Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Lieferbedingungen
Wir beliefern Kunden im Fürstentum Liechtenstein sowie in den angrenzenden Schweizer Gemeinden. Die Mindestbestellmenge beträgt 2 Harasse (à 12 Flaschen). Weine und Spirituosen werden in jeglichen Mengen in die ganze Schweiz versandt.
 
Bestellung/Bezahlung
Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Bestellungen im Online-Shop werden sofort nach Erhalt der Zahlung (Kreditkarte oder Vorauskasse gemäss Rechnung) ausgeführt. Im Liefergebiet ansässige Stammkunden erhalten ihre Lieferung auch auf Rechnung, 15 Tage netto.
 
Verfügbarkeit
Verfügbare Artikel werden in der Regel innert 1 bis 3 Tagen ausgeliefert bzw. versandt. Artikel, deren Verfügbarkeit mit "zur Zeit nicht an Lager" gekennzeichnet ist, können im Normalfall in drei bis zehn Tagen beschafft werden. In der Regel können nur ganze Kartons/Harasse bestellt werden. Bei Spirituosen und hochwertigen Weinen sind Einzelflaschen möglich.
 
Sollte ein Jahrgang ausverkauft sein, informieren wir Sie gerne über Nachfolgejahrgänge und Alternativen. Spezialitäten und Raritäten sind teilweise nur in streng limitierten Mengen verfügbar, entsprechend behalten wir uns das Recht vor, Bestellmengen in Ausnahmefällen einzuschränken.
 
Preise
Die Preise verstehen sich exklusive Depots für Pfandflaschen und Harasse. Bei Retournierung der leeren Gebinde wird das Depot rückerstattet. PET-, VEG- und Alu-Recycling-Gebühren sind in den Preisen inbegriffen (ausgenommen Wiederverkäufer), ebenso die Lieferung. Bei Selbstabholung in unserem Verkaufslokal erhalten Sie die Getränke zu attraktiven Abholpreisen. Für Weine und Spirituosen gelten für Lieferung und Abholung dieselben Preise.
 
Festbelieferungen
Pro Festbelieferungsauftrag verrechnen wir eine Aufwandspauschale von CHF 15.00. Die für Festanlässe bezogenen Getränke werden nach verbrauchten Flaschen abgerechnet. Bei Selbstabholung und -retournierung beträgt die Aufwandspauschale CHF 10.00.
 
Die Personalkosten für ausserordentlichen Aufwand (z.B. Mithilfe bei Auf-/Abbau) belaufen sich auf CHF 65.00 pro Stunde. Die im Online-Shop aufgeführten Mietpreise gelten pro Tag/Wochenende, geliefert und wieder abgeholt, exklusive 8% MWSt. Das Material muss in gereinigtem und einwandfreiem Zustand zurückgegeben werden, ansonsten wird der entsprechende Aufwand ebenfalls in Rechnung gestellt. Der Mieter ist verpflichtet, das Material gegen Schäden (Diebstahl, Feuer, Wasser und durch Dritte verursachte Schäden) zu versichern.
 
Postversand
Für den Versand von Weinen und Spirituosen in die Schweiz (ausserhalb des von uns direkt belieferten Gebietes) verrechnen wir folgende Versandkosten:

1 - 6 Flaschen CHF 15.00
7 - 18 Flaschen CHF 22.00
19-36 Flaschen CHF 30.00

Ab 37 Flaschen und/oder einem Warenwert von CHF 750.00 erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.
 
Sie erhalten alle Weine und Spirituosen in bruchsicherer Verpackung an ihre Wunschadresse in der Schweiz geliefert. In der Regel greifen wir dafür auf das "VinoLog"-Angebot der Post zurück. Diese sorgt für eine rasche und sorgfältige Auslieferung. Mit "VinoLog" sind sämtliche Sendungen automatisch gegen Bruch versichert und Sie haben in jedem Fall Anrecht auf eine kostenlose Zweitzustellung, sollten Sie bei der ersten Lieferung nicht zu Hause sein. Anruf an Ihre Poststelle genügt und der Wein wird Ihnen kostenlos und zu dem von ihnen gewünschten Datum erneut zugestellt (ausgenommen Samstag und Sonntag; Abendzustellung gegen Entgelt möglich. Fragen Sie Ihre Poststelle nach den Tarifen; die Telefonnummer finden Sie auf der Abholeinladung der Post).
 
Eigentumsvorbehalt
Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Philippe Hefti Handels AG.
 
Zapfenweine
Umtausch von Zapfenweinen in unserem Verkaufslokal oder auf unserer Liefertour ist mit wenigen Ausnahmen möglich. Bitte geben Sie uns die mindestens zur Hälfte gefüllte Flasche mit Originalkorken zurück. Ein Austausch ist grundsätzlich auch auf dem Postweg möglich. Porto geht zu Lasten des Kunden.
 
Erfüllungsort
Als Erfüllungsort für unsere Warenlieferungen wie auch für Ihre Kaufpreiszahlungen gilt unser Geschäftssitz, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart worden ist.
 
Datenschutz
Die Philippe Hefti Handels AG verarbeitet personenbezogene Daten von Kunden unter strikter Beachtung des geltenden Datenschutzgesetzes. Alle Daten werden absolut vertraulich behandelt und Dritten nicht zugänglich gemacht. Die Daten werden ausschliesslich zur Erfüllung des Vertragsverhältnisses, zur Bearbeitung der von den Kunden gewünschten Informationen sowie zu internen Statistikzwecken verwendet.
 
Irrtümer, Preisänderungen, Jahrgangswechsel sowie Liefermöglichkeiten bleiben vorbehalten.
 
 
die getränkeoase / Philippe Hefti Handels AG / 2012